Kurz-News

24.5.2017

Ist die neue Google-Bildersuche rechtmäßig? Die Rechtslage …

Dieser Artikel hier erklärt sehr detailliert und anschaulich, wie die neue Google-Bildersuche rechtlich einzuschätzen ist. Es bleibt abzuwarten, wie die Gerichte, ggf. der Bundesgerichtshof, über diese Sache urteilen wird.

Zu den eigenen Erfahrungen mit der Google-Bildersuche.

18.5.2017

Noch eine Frage zum mobilen Nutzerverhalten?

Es hat mich persönlich doch überrascht: am Muttertag auf der Muttertagssprüche-Seite von Viabilia konstant 80 % bis 90 % mobile Nutzer.

Screenshot zum mobilen Nutzerverhalten am Muttertag
Bild: kurzzeitiger Echtzeit-Ausschnitt aus den Google Analytics am Muttertag, den 14.5.2017

13.3.2017

Die Bedeutung der Ladezeit für die Google-Platzierungen

Heute haben wir die Ladezeit für die Seiten von viabilia.de um ca. 40 % (oder noch mehr) reduziert (wir haben die Bilder für die Darstellung auf der Website verkleinert). In ein paar Wochen wird sich zeigen, ob sich damit die Platzierungen bei Google verbessern, und welchen Einfluss konkret die Ladezeit von Seiten für die Platzierungen hat.

Update am 18.5.2017

Die Verkleinerung der Ladezeit hatte jetzt nicht den ausschlaggebenden Effekt, wie erhofft. Also kein “Ausschlag nach oben” mit den Platzierungen bei Google. Die Ladezeit einer Webseite von viabilia.de ist trotzdem vergleichsweise länger als auf den Konkurrenz-Websites, da bei Viabilia die Zitateboxen mit den schönen Bildern das Besondere sind. Deshalb wird darauf trotz der Einbußen an Platzierungen nicht verzichtet.

10.2.2017

Die neue Google-Bildersuche ist nun online

Sehr zum Leidwesen einiger Webmaster, die bislang über die Bilder Website-Besucher/innen erhielten, ist nun die neue Google-Bildersuche online. Die Bilder werden nun nicht mehr – wie bislang – als kleine Vorschaubilder gezeigt, mit Link zur Original-Webseite, sondern sie werden – direkt vor Ort bei der Bildersuche – vergrößert dargestellt. Ein kleiner Button ermöglicht es, zur Original-Webseite zu gelangen, ein Klick auf das Bild führt ebenso zur eigenen Webseite. Aber: Ein Share-Button ermöglicht es, das Bild gleich von der Google-Seite zu teilen!

Ob das alles erlaubt ist? Das wird wohl einer rechtlichen Überprüfung unterzogen werden.

Hier geht es zum ausführlichen Artikel über die neue Google-Bildersuche.

3.2.2017

Die Bedeutung der Platzierung unter den ersten drei Suchergebnissen

Oft tritt die Frage auf, welchen Einfluss die Platzierung der Suchergebnisse auf der ersten Seite bei Google hat. Wie viel Prozent der User klicken die ersten drei Suchergebnisse, was bleibt für den Rest?

Nach den Rechercheergebnissen zu den eigenen Projekten meiner Internetagentur (nicht der Kundenprojekte, diese werden vertraulich behandelt) – die nicht repräsentativ sein müssen – schwankt die Klickrate (mit Ausnahmen nach oben und unten)

  • auf Platz 1-Suchergebnissen grob zwischen 20 % und 70 %,
  • auf Platz 2-Suchergebnissen grob zwischen 15 % und 45 % und
  • auf Platz 3-Suchergebnissen grob zwischen 10 % und 20 %.

Mehr über eine gute Platzierung bei Google.

Durchschnitt nach allgemeineren Studien

Einige Studien fassen die ersten Platzierung bei Google durchschnittlich so zusammen:

  • Platz 1: Klickrate über 30 %
  • Platz 2: Klickrate um die 15 %
  • Platz 3: Klickrate knappe 10 %

Was die Klickrate steigert, sind beispielsweise Sterne-Bewertungen. Hierbei scheinen die Unterschiede zwischen einer 3.8 Sterne-Bewertung und einer 4.2 Sterne-Bewertung kaum ins Gewicht zu fallen.

Ein möglichst präziser Kurztext (description) und eine möglichst aussagefähige Überschrift tun ihr Übriges, die Klickfreundlichkeit zu steigern.

Wichtig hierbei: Liefern Sie genau das, was die User erwarten!

9.1.2017

Neuer Blogartikel über suchmaschinenfreundliches Texten

Der neue Blogartikel über suchmaschinenfreundliches Texten ist als Schritt für Schritt-Anleitung gedacht. Er beinhaltet die konkrete Vorgehensweise, wenn Sie mit den Seiten Ihrer Website bei Google gut gefunden werden wollen. Die Schritt für Schritt-Anleitung enthält Tipps und Hinweise auch für spezielle Fragen, die beim Texten auftreten können.

Direkt zum Artikel über suchmaschinenfreundliches Texten

Der Artikel beantwortet Fragen wie beispielsweise:

  • Wie erstelle ich eine sinnvolle Keyword-Architektur?
  • Wie gelange ich zu den relevanten Keywords für meine Seite?
  • Wie lang muss mein Text sein, wie viele Wörter soll er haben?
  • Was darf ich, was darf ich nicht, wann über-optimiere ich meine Seite?
  • Welche Tools helfen mir beim suchmaschinenfreundlichen Schreiben?
  • und vieles andere mehr …